Zitate aus Filmen und Serien

    • Aber dieser Friede war lediglich die Ruhe vor dem Sturm. Die Dinge würden noch so schief laufen, dass uns alles um die Ohren fliegen würde. Wenn Sie mich im Nachhinein fragen wieso, dann wäre meine Antwort: Wegen einer einfachen Liebesgeschichte. Am Ende ist die Liebe meistens an allem Schuld.

      Haus des Geldes
      Memories are nice. But that's all they are.
      Final Fantasy X


      D:
    • "Sag ja zum Leben. Sag ja zum Job. Sag ja zur Karriere. Sag ja zur Familie. Sag ja zu einem pervers großen Fernseher. Sag ja zu Waschmaschinen, Autos, CD-Playern und elektrischen Dosenöffnern. Sag ja zur Gesundheit, niedrigem Cholesterinspiegel und Zahnzusatzversicherung. Sag ja zur Bausparkasse. Sag ja zur ersten Eigentumswohnung. Sag ja zu den richtigen Freunden. Sag ja zur Freizeitkleidung mit passenden Koffern, ja zum dreiteiligen Anzug auf Ratenzahlung, mit hunderten Scheiß-Stoffen. Sag ja zu »do it yourself« und dazu, dass Du am Sonntag Morgen nicht mehr weißt, wer Du bist. Sag ja dazu, auf Deiner Couch zu hocken und Dir hirnlähmende Game-Shows reinzuziehen und Dich dazu mit Scheiß-Junk-Fraß vollzustopfen. Sag ja dazu, am Schluss vor Dich hin zu verwesen, Dich in einer elenden Bruchbude vollzupissen und den missratenen Ego-Ratten von Kindern, die Du gezeugt hast, damit sie Dich ersetzen, nur noch peinlich zu sein. Sag ja zur Zukunft. Sag ja zum Leben ... aber warum sollte ich das machen? Ich hab zum ja-sagen nein gesagt. Ich hab zu was anderem ja gesagt. Und der Grund dafür? Es gibt keinen Grund. Wer braucht Gründe wenn er Heroin hat?"

      Prolog, Trainspotting


      "Die Wahrheit ist, dass ich ein schlechter Mensch bin. Aber das wird sich ändern. Ich werde mich ändern. Ich mach jetzt reinen Tisch. Werd anständig und sag ja zum Leben. Ich freu mich schon drauf. Bald bin ich wie Ihr. Job, Familie, pervers großer Fernseher, Waschmaschine, Auto, CD und elektrischer Dosenöffner, Gesundheit, niedriger Cholesterinspiegel, Krankenversicherung, Eigenheimfinanzierung, Freizeitkleidung, dreiteiliger Anzug, Heimwerkertum, Game-Show, Junk-Fraß, Kinder, Spaziergänge im Park, geregelte Arbeitszeit, Fitness-Center, Auto waschen, ne Menge Pullover, traute Weihnacht mit der Familie, inflationssichere Rente, Steuerfreibeträge, Abfluss sauber machen, über die Runden kommen ... mich auf den Tag freuen an dem ich sterbe."

      Epilog, Trainspotting