Positive Dinge am Tag.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Liebe Lavendelblüten und liebe Lilu, vielen Dank für eure Antworten.
      Ich kannte die Sängerin überhaupt nicht und bei der Preisverleihung am Freitagabend hatte der Geschäftsführer der Messe was von dem großen Abschlusskonzert am Samstag erzählt, ich habe in das Festivalheft geschaut und habe nicht kapiert, welches Konzert er meint. So bin ich völlig unbeleckt von jedem Wissen in diesem Konzert gelandet, es hat mich am meisten angesprochen von der Beschreibung und war richtig so.
      Ich habe auch wieder mal mehr nicht verstanden, wieso mene Frankfurter Freundn immer nur im Umkreis von wenigen 100 Metern in Frankfurt seit Jahrzehnten lebt. Gestern habe ich gedacht, ich würde zwar nicht nach Frankfurt ziehen wollen, aber es gibt so viel, was man da erleben kann...
    • gestern leckere Kartoffel Gemüsepfanne mit Senfsoße
      Nettes Gespräch mit meiner Mitbewohnerin die mir angeboten hat weiterhin meine Süßigkeiten für mich aufzuteilen damit ich nicht wieder in fress Anfälle ausarten kann , Das hat bisher mein liebster für mich getan auf freiwilliger Basis

      Heute
      lecker Schokoladenkuchen von Mitbewohnerin gebacken bekommen
    • Ich habe grad was weggeräumt und habe eine Schachtel entdeckt, ich war total verblüfft, als ich en nagelneues Stethoskop gefunden habe. Ich muss das mal irgendwann bestellt haben, habe grad meinen (Doppel-) Herzschlag gehört, wusste gar nicht, dass das so ist (also Diastole und Systole). Aber echt Null Erinnerung an den Kauf. Ich hatte mal ein Kinderstethoskop gekauft (gebraucht, ganz altes Teil), das fiel dann gleich auseinander und irgendwann danach hatte ich wohl die Idee, mir ein echtes zu kaufen.
      Finde ich nett.
    • Neu

      Also ich habe den gewerblichen Teil meiner Einkommenssteuererklärung schon mal ans Finanzamt gesendet. den 2. Teil versuche ich später bzw. ich muss da noch x Daten zusammentragen. Wenigstens meine Weiterbildungskosten habe ich zusammengetragen und ausgerechnet.
      Jetzt trinke ich einen Tee,hier war grad Gewitter, scheint aber schon wieder weg zu sein.
      Versuche, alles Wichtige (wegen zeitlicher Termine) bis Donnerstag fertig zu haben, da ich Freitag früh in Urlaub fliege (weiß nicht mal mehr, was ich gebucht habe also wegen Gepäck...)

      Ach ja, ich habe mich Mittwoch und Freitag/Samstag relativ krank gefühlt (Magen-Darm, Bauchweh), hat aber jetzt aufgehört.
    • Neu

      Lieber Jake,

      veilen DAnk! Nein das ist kein Überraschungsurlaub (hab eich früher mal gemacht), ich fliege nach Norwegen und mache dann 11 Tage Schifffahrt (Hurtigruten), es geht bis zum Nordkapp und zurück bis Trondheim.

      Mit dem nicht Wissen: bezieht sich lediglich darauf, was ich mitnehmen darf (also Handgepäck z.B.), da ich meine Buchung mal geändert habe und auf dem Ausdruck, nichts Richtiges steht (also ich weiß, dass mein Koffer 23 kg wiegen darf), Sitzplatz habe ich auch reserviert.
      Aber die Schiffsreise selber ist für mich schon "Überraschung", da ich noch nie im Norden war bzw. Norwegen. Habe gesehen, dass in Kirkenes die Sonne schon um 3.20 aufgeht und erst gegen 20.00 unter (das ist wohl der nördlichste Punkt der Reise, es wieder zurück in den Süden).
      Ich hatte von so einer Reise letztes Jahr Bilder gesehen und dann im Januar beschlossen, selber zu fahren (ist mein Geburtstagsgeschenk an mich), aber mangels Zeit habe ich mich nicht gründlich informiert, will ich irgendwie auch nicht (außer über die Temperaturen und die entsprechende Kleidung). Ich will einfach "dahinschippern", die Fjorde sehen, Muße haben, Zeit für mich.
    • Neu

      Klasse @Schattenlicht und Dreamys.

      Bevor ich eher auf das Negative schaue, hier das Positive:

      Morgen soll mein vor 3,5 Wochen gekauftes, vorübergehend verschwundenes Fahrrad kommen.
      Ich habe heute einen wasserdichten Rucksack gekauft mit Grün (nachdem das empfohlen wurde und in der Wetterapp bei Bergen Dauerregen stand, aber eher wegen der Schiffstour in Norwegen).

      Ich hatte gute Termine beruflich (also hatte den Eindruck, die Stunden laufen positiv)

      Mein früherer Lehrsupervisor hat meine Anfrage nach einem Termin am Dienstag nach Pfingsten gleich positiv beantwortet. Der ist für m cih großer Rückhalt, da kann ich auch Multi sein ;-)...

      Und ich habe schon mal mein Busticket vom Flughafen in Bergen nach Bergen Zentrum gekauft (muss nochmal nach einem Stadtplan schauen, aber erst später).