Ich freue mich....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich freue mich...

      ... auf das Gefühl, wenn das alles hier vorbei is,wenn wir das alles hinter uns lassen können und der Druck abfällt.
      Ich sehne keinen Augenblick mehr herbei. Und das wird der beste Moment ever.
    • Ich freue mich...

      ... weilwir grad über uns selber hinauswachsen und das hier wuppen. Ich freue mich, dass wir zuverlässige Helfer auftreiben konnten, die einfach nur angepackt haben und jemand der absagte, sogar nen "Ersatz" schickte.
      Ich freu mich grad über das Päckchen Aktive und die eiskalte Cola Light. Ich freu mich, dass das Sozialamt auch n Umzugsunternehmen finanziert. Ich freu mich grad ganz einfach.
    • Ich freue mich über eine Häkelnadel und Garn.
      Dankeschön, Jacob. :-)

      Ich freue mich auch darüber, daß ich jetzt schon wieder recht sicher feste Maschen und halbe Stäbchen hinbekomme.
      Macht richtig Spaß.
      Das ist jetzt nur ein Knäuel Garn zum Üben, aber ich habe schon ein paar Ideen, was ich gerne häkeln möchte.


      Ich freue mich außerdem über das übersichtliche und ordentliche Zuhause.
      Ich hätte garnicht damit gerechnet, daß es so werden würde.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von A.N.N.A. ()

    • ... dass heute meine letzte Nachtschicht ist.
      ... morgen mit S. essen zu gehen.
      ... dass ich mit der Mietrückzahlung eine unerwartete Erleichterung in diesem Monat bekommen habe.
      ... dass unsere WG so selbstverständlich funktioniert.
      ... über Isas voll liebes Angebot <3
      ... dass ich die nächste Zeit noch so einige Rückzahlungen bekomme, die ich auch dringend brauchen kann.
      ... dass ich ausgeglichener bin als in der letzten Zeit.
      Memories are nice. But that's all they are.
      Final Fantasy X


      D:
    • ich weiß nicht woran genau es liegt, aber ich habe gerade tierisch tränen in den augen, ich bin gerührt und ich freue mich wahnsinnig.
      ich habe gestern in einer fb gruppe die selbstgeschmiedete pfanne von jemandem bewundert allerdings auch nicht zum ersten mal, das teil ist einfach extrem toll.
      jetzt schreibt mir gerade eine fb bekanntschaft, welche auch in der gruppe ist, dass sie mir ihre schenken würde, sie brauche ihre nicht. die ist nicht selber geschmiedet, aber die ist qualitativ hochwertig, eine gute eisenpfanne, einmal benutzt, aber eingebrannt.
      ich freu mich wahnsinnig. und das ist gerade nicht einmal die pfanne selber, sondern die geste und das gefühl.
      wir bekommen selten etwas geschenkt, also im sinne von: ich habe da an dich gedacht.
      nicht aus einem gesellschaftlichen zwang heraus oder weil es sich so "gehört."
      einfach so.
      tolles gefühl.

    • Wir waren heute ganz viel draußen <3

      Erst mit einem Hund den wir ab und zu ausführen :-) schönes Wetter, Sonne, Ruhe... hat gut getan. Wir könnten irgendwie gut abschalten.

      Dann habe ich ihn heim gebracht und mino geholt. Waren nämlich zum Gassi gehen verabredet mit einer bekannten und ihrer Hündin :-) sind ein Stück mit ihrem Auto gefahren und waren eine große Runde an einem feld/Wald spazieren. Hat total gut getan :-) die hundis haben sich schön bewegt, sogar mal kurz gespielt, die Sonne schien und ein bisschen Schnee lag an manchen Stellen noch. Haben ein paar Schneebälle geworfen für die hundis ;) und uns nett unterhalten. Hat super gut getan.

      Und ich bin total dankbar, dass wir mitgenommen wurden. Morgen sind wir auch nochmal zum Gassi gehen mit jemandem verabredet :-)
      :painy: Solange wir träumen leben wir, solange wir leben,geben uns träume Hoffnung :painy:
    • @dreamy:
      klingt nach einem total schönen tag.
      gleich zwei hunderunden nacheinander? :-D
      schön, dass du den tag genießen konntest.


      jaaa, freuen uns auch über die ziehlinge. aber irgendwie doof, dass wir dummerweise mehrere tomatensamen in ein töpfchen gesetzt haben, jetzt haben wir natürlich mehrere tomatenpflanzen in einem topf, ansonsten müssen wir das nochmal probieren, jetzt wo ir issen dass es klappt und einzelne samen reinsetzen.

    • @Silas

      Hihi ja, das hätte 2 hunderunden hintereinander. Waren somit insgesamt 3h laufen. Tat gut.
      Haben häufiger mal mehrere hunderunden am Tag. Morgen gehe ich mit dem.anderen Hund auch ncohmal. Aber mino wird nach dem morgen Spaziergang auch ko sein ;) der läuft dann nur nocj so kurz wie möglich freiwillig :-D

      War auch schon mal mit 3 Hunden hintereinander laufen (als eine Freundin krank war). Da war ich dann doch ganz scjön ko. ;)

      Oh das mit den Samen kommt mir irgendwo her bekannt vor.

      Bei manchen Pflanzen ist es ja so, dass wenn der Latz zu eng wird, die stärkste überlebt und sich Platz schafft. Weiß nciht wie das bei Tomaten so ist.

      Bei Karotten (falls ihr die mal Pflanzen wollt)
      Hatten wir das Problem auch schon. Das gab sich mit der Zeit leider nicht so. Dementsprechend war's mit Karotten ernten eher nichts. Aber die Kaninchen hatten sich übers Grünzeug gefreut ;)

      Aber ich liebe solche Sachen. Selbst Pflanzen beim.wacjsen zusehen,...
      Sieht richtig gut aus :-) und freut mich für euch, dass es euch so Freude bereitet.

      Wir haben ja leider keinen Balkon oder Garten. Aber Manche Sachen wachsen so gar in der Wohnung ansatzweise. Mia hat mal Kartoffeln gepflanzt. Inzwischen ist es eine Riesen Kartoffel Pflanze. :-) und es wachsen sogar ein paar nach. Muss ich mal ein Bild.irgendwann machen :-)

      Gerade habe ich hier noch ein kleines kuschel minolein <3
      :painy: Solange wir träumen leben wir, solange wir leben,geben uns träume Hoffnung :painy: